Gartenumgestaltung

Gartenumgestaltung

Auch Gärten altern, denn durch größer gewordene Gehölze verändern sich Licht und Schattenverhältnisse und damit die Standortbedingungen für Stauden und Blumen im Garten. Ziel unserer gestalterischen Maßnahmen ist dem Garten mittels Pflanzplänen, die den veränderten Licht und Schattenverhältnissen Rechnung tragen, eine
Verjüngungskur zu verabreichen. Nach Anpassung erhalten Sie wieder einen schönen Garten. Folgende Arbeiten sind hier zu notwendig:

  • Erstellen von Pflanzplänen
  • Bodenvorbereitung
  • Gehölzentfernung und Schnitt sowie Strauchschnitt
  • und damit Hervorhebung von Solitairpflanzen
umgestaltung-lanschaft-b-5-24 Parkumgestaltung - Umgestaltung einer parkähnlichen Landschaft mittels Strukturelementen in Form von Pflanzenringen, die zu kleinen Hecken geschnitten werden und einer dauerhaften Kübelbepflanzung.
sichtschutzbepflanzung-b-25 Sichtschutzbepflanzung - Eingliederung von Sichtschutz und Strukturelementen in den Park mittels Koniferen und Ilexbeplanzung.
terrasse-b-30 Verschönerung der Terrasse - Repräsentative Terrassengestaltung in Form von Sommerkübelbepflanzung mit mediterranen Hochstammpflanzen und entsprechender Unterpflanzung farblich aufeinander abgestimmt. Vier Beispiele. Solanum wird in Kugelform geschnitten
garten-03 Terrassenplatzverschönerung - Umgestaltung eines Terrassenplatzes mittels Rasenneuanlage, Pflanzring und Beetbegrenzung sowie Planzungen von Hochstammrosen im rechten Buchsbaumbeet. Zudem Formschnitt eines Ligusterbaumes in der Enstehung.
rosen-01 Rosengestaltung - Der Garten umfaßt einen Rosenbestand von über 150 Rosen in allen Variationen, der in den letzten fünf Jahren gepflanzt wurde. Hierbei wurden ausschließlich Qualitätsrosen von einem renommierten Rosenzüchter direkt bezogen.
kleiner-gartenb-19 Kleine Gärten - Gestaltung eines kleinen Reihenhausgartens.